Sprunggelenkbandagen

Sprunggelenkbandagen

Sprunggelenkbandagen stabilisieren und sorgen mit ihrem kompressiven Gestrick für eine bessere Durchblutung.


Sprunggelenkbandagen

Das Sprunggelenk verbindet den Unterschenkel mit dem Fuß und ist besonders beim Sport verletzungsanfällig.
Um eine Sprunggelenksverletzung vorzubeugen hilft eine gute Sprunggelenkbandage.
Die Bandage mit ihrem kompressiven Gestrick und den häufig integrierten Massagepelotten sorgt für eine bessere Durchblutung.
Durch die angenehme Massage der Pelotten am Sprunggelenk können Schwellungen reduziert werden.
Die Sprunggelenkbandage ist in vielen Fällen so konzipiert, dass man sie im Sport- und Alltagsschuh tragen kann.
Die elastischen und atmungsaktiven Materialien nehmen Feuchtigkeit schnell auf und leiten diese schnell aus dem Gestrick heraus, dadurch haben Sie ein angenehm trockenes und stabiles Tragegefühl.
Sie sollten Ihren Füßen und Sprunggelenken auf jeden Fall Aufmerksamkeit schenken, denn die Füße tragen und stützen uns den ganzen Tag.